itendeesfr +39 340 535 7627 / +39 347 669 8192 info@sardegnadascoprire.it

Archäologische tour

Send Us An Enquiry
Send Us An Enquiry
Informationsanfrage
Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

129

Wenn Sie einen Tag damit verbringen möchten, die archäologischen Stätten von Dorgali zu entdecken, schlagen wir eine Tour vor, die einen Besuch der Nuraghen und der wichtigsten Grabdenkmäler in der Umgebung beinhaltet.

Serra Orrios: Es ist ein sehr gut erhaltenes nuragisches Dorf mit einer ziemlich komplexen Struktur. Es gibt ungefähr 70 Hütten und zwei kleine Tempel.
Nuraghe Mannu und Nuraghe Arvu: Beide haben eine beherrschende Stellung über dem Meer, inmitten der herrlichen Kulisse des Golfs von Orosei.
Thomes: Das Grab der Giganten von Thomes ist ein kollektives Grabmonument der Nuraghenzeit.
Dolmen: sind für Nordeuropa typische Grabdenkmäler, von denen sich auf dem Territorium von Dorgali etwa 14 Exemplare befinden. Das interessanteste und am besten erhaltene ist das von Motorra.
Domus de Janas: Sie werden auch “Case delle Fate” genannt. Es handelt sich um kleine Gräber, die in den Felsen gehauen sind.